Heute im Häkelkurs …


Mein Mittwochs-Projekt ist ein Häkelkurs für Kinder – wir häkeln passend zum Jahreskreis kleine, nützliche und weniger nützliche, schöne Dinge.

Heute wurde ich begrüßt mit dem Wunsch, Püppchen für den Jahreszeitentisch herzustellen. Diesem Wunsch bin ich doch gerne nachgekommen … 🙂

Eigentlich hatte ich heute ein paar Kleinigkeiten, schon in Anbetracht der baldigen Osterzeit anbieten wollen, aber so sind Hasen-Küken und Osterkörbchen samt Häkel-Eiern halt im Wollkorb geblieben…

   

Statt dessen wurde das Püppchen, das einmal ein Krokus-Kind werden soll, zum Anschauungsobjekt erhoben.

Noch sieht sie ja nicht wirklich nach Krokus aus … gehäkelt ist sie nach dem selben Schema wie die kleine Blumenelfe, nur habe ich diesmal die Grundform für den Körper noch etwas vereinfacht, indem ich die Armaussparungen ausgelassen habe – die Arme sind jetzt direkt an den Körper genäht.

So war es dann auch etwas leichter nachzuvollziehen, so dass wir immerhin in den 1 1/2 Stunden bis hierhin gekommen sind:

Dieser Torso ist etwas größer als der oben – das Rundenschema ist hier:

1 Runde: 6 Maschen

2. Runde: 12 Maschen

3. und 4. Runde: 18 Maschen

5. bis 11. Runde: 24 Maschen

12. –14. Runde: jeweils um 6 Maschen reduzieren.

Die Arme bestehen aus 10 Runden á je 4 Maschen, in Runde 11 sind 4 Maschen zugenommen worden, in Runde 12 direkt wieder auf 4 Maschen reduziert. Bei Interesse schreibe ich das gerne auch noch genauer auf 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s