Uhu-huuuuu: Eine gehäkelte Eule


Gestern ist mir dieses kleine Tierchen auf die Häkelnadel geflattert

Gehäkelt in fortlaufenden Runden, d.h. entweder die gehäkelten Maschen mitzählen oder jeweils die erste Masche der Runde markieren (z.B. indem ein Wollfaden in einer Kontrastfarbe jeweils am Rundenanfang durch die Arbeit gezogen wird)

Verwendetes Material:

Catania in hell- und dunkelbraun, je ein Rest gelbe und weiße Wolle, zwei schwarze Perlen (oder ein Rest schwarze Wolle), Häkelnadel 2.5

 

Für den Körper:

1. Runde: In eine Zauberschlaufe 6 Maschen einhäkeln, fest zusammenziehen (6 Maschen)

2. Runde: 6x jede Masche verdoppeln (12 Maschen) 

3. Runde: -keine Zunahme- eine feste Masche (fM) in jede Masche der Vorrunde (12 Maschen)

4. Runde: 6x eine Masche verdoppeln und in die folgende Masche eine fM häkeln (18 Maschen)

5. Runde: -keine Zunahme- eine fM in jede Masche der Vorrunde (18 Maschen)

6. Runde: 6x eine Masche verdoppeln und in die folgenden zwei Maschen je eine fM häkeln (24 Maschen)

7. und 8. Runde: -keine Zunahme- eine fM in jede Masche der Vorrunde (24 Maschen)

9. Runde: 6x zwei Maschen zusammenhäkeln und in die folgenden zwei Maschen je eine fM häkeln (18 Maschen)

10. Runde: -keine Abnahme- eine fM in jede Masche der Vorrunde (18 Maschen)

Hier bietet es sich an, den Körper fest mit Füllmaterial (Watte, Wollreste oder z.B. Trockenlinsen) auszustopfen

11. Runde: 6x zwei Maschen zusammenhäkeln und in die folgende Masche eine fM häkeln (12 Maschen)

12. Runde: 6x zwei Maschen zusammenhäkeln (6 Maschen) 

13. Runde: Für den Kopf werden jetzt wieder Maschen zugenommen: Dafür in dieser Runde mit der Häkelnadel nicht wie gewohnt in das obere Abmaschglied der Vorrundenmasche einstechen, sondern in den Querfaden, der eine Runde tiefer verläuft: 6x jede Masche verdoppeln (12 Maschen)

14. Runde: 6x eine Masche verdoppeln und in die folgende Masche eine fM häkeln (18 Maschen)

Jetzt bietet sich ein Farbwechsel an, z.B. auf die Flügelfarbe

15. und 17. Runde: -keine Zunahme- eine fM in jede Masche der Vorrunde (18 Maschen)

19. Runde: -keine Zunahme- Hier werden die Ohren ausgearbeitet: Gehäkelt werden 3 fM, danach  4 Ohrenmaschen: 1 halbes Stäbchen, 2 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen,  5 fM, wieder 4 Ohrenmaschen (1 halbes Stäbchen, 2 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen) und noch 2 fM (18 Maschen)

Den Kopf an dieser Stelle fest mit Füllmaterial ausstopfen

20. Runde: Hier wird wiederum nicht in den oberen Teil der Vorrundenmasche eingestochen, sondern in den  innnenliegenden (unteren) Teil des Abmaschgliedes: jeweils zwei Maschen zusammenhäkeln und in die folgende Masche eine fM häkeln (18 Maschen)

21. Runde: 6x zwei Maschen zusammenhäkeln (6 Maschen)

Verbleibende Maschen zusammennähen, und eventuell eine Schlaufe aus 6-10 fM anbringen, falls die Eule z.B. als Schlüsselanhänger dienen soll.

 

Für die Flügel:

1. Runde: In eine Zauberschlaufe 6 Maschen einhäkeln, fest zusammenziehen (6 Maschen)

2. Runde: 2x jede Masche verdoppeln, eine fM, zwei LM, eine Kettmasche (KM) in die erste der beiden LM, eine fM 2x jede Masche verdoppeln (12 Maschen) 

3. Runde: 2x eine Masche verdoppeln und in die folgenden zwei Masche eine fM häkeln, zwei LM, eine KM in die erste der beiden LM, zwei fM, 2x eine Masche verdoppeln und in die folgenden zwei Masche eine fM häkeln  (18 Maschen)

Faden sichern, abschneiden, dabei einen genügend langen Faden zum Annähen des Flügels lassen ( ~10-12cm)

Den zweiten Flügel genauso häkeln, beide Flügel seitlich, etwas nach hinten versetzt am Körper annähen

 

Für die Augen zwei Kreise in weiß, bestehen aus 6 fM in einer Zauberschlafe häkeln und an den Kopf annähen

In der Mitte der Kreise jeweils eine schwarze Perle aufnähen, oder mit schwarzer Wolle ein Kügelchen aufsticken

Den Schnabel mit gelber Wolle mit vier-fünf kleinen Stichen aufsticken

 

Viel Freude beim Nacharbeiten der Eule 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s